english stell     german stell     netherland stell
4
Stell: Anlagen- und Verfahrenstechnische kennzeichnungen in der Energiebranche
Anlagen- und Verfahrenstechnische kennzeichnungen in der Chemiebranche
Stell: Flucht- und Rettungswegkennzeichnungen im Maritimbereich
Stell: Anlagen- und Verfahrenstechnische Kennzeichnung; Flucht- und Rettungswegkennzeichnungen im Industriebereich
Intelligente Schilder und Anwendungen

InSTELLigent

Schilder mit Datenkomponenten

Im Laufe der letzten Jahre hat sich die Prozesssteuerung und Planung von verfahrenstechnischen Anlagen kontinuierlich weiterentwickelt. Die Anwendung von Datenkomponenten kann hier unterstützen und Prozesse wie Inventarisierung, Instandhaltung oder Routineprüfungen ohne Medienbruch noch sicherer und effizienter machen.
Um eine geschlossene Prüfkette zu garantieren, verknüpfen viele Unternehmen ihre technischen Plätze und somit Ihre Kennzeichnung direkt mit dem Betriebsleitsystem, in dem die relevanten Stammdaten gepflegt werden.
Natürlich kann ein Datenaustausch auch aus anderen Gründen sehr hilfreich sein. Wir sind für Ihre Anforderungen immer offen und freuen uns mit Ihnen gemeinsam Ihre Lösung zu erarbeiten…

Datamatrix / Barcode
Diese Möglichkeit einen Datenaustausch mit der Kennzeichnung und somit dem technischen Platz des gewünschten Bauteils gibt es bereits seit Jahrzehnten und hat sich im Einsatz mehrfach bewährt. Ergänzend zu den optischen Informationen auf unseren Schildern wird eine elektronisch auslesbare Information als Referenz auf das Schild aufgebracht. Sowohl unsere Druck- als auch Gravurschilder können eine OCR Schrift, einen Barcode oder eine Datenmatrix, auch QR Code genannt, beinhalten. Gerade der heutzutage viel verwendete QR Code kann von einfachen Endgeräten erkannt werden. Im Vergleich zu einem Strichcode ist er nicht stark anfällig für Verschmutzung oder Verkratzung und kann bei bis zu 25% Zerstörung immer noch ausgelesen werden. Je nach Größe des QR Codes können vergleichsweise viele Buchstaben und Zeichen codiert werden. Ein Standard QR Code (ca. 10x10mm) auf einem Gravurschild kann bis zu 156 Zeichen beinhalten und somit neben einer Identifikationsnummer noch zusätzliche Informationen enthalten.
Wir können Ihnen eine große Auswahl an Schildertypen und Grundmaterialien anbieten, um Ihre Datenschnittstelle individuell zu gestalten.

InSTELLignet: RFID und Kennzeichnung
Die RFID Technologie ist in den vergangenen Jahren immer weiter vorangetrieben worden und stellt mittlerweile die ideale Möglichkeiten zur Prozesssteuerung und Systemanbindung dar.
RFID ist die derzeit modernste Form einer Datenkomponente und hat viele Vorteile zu bieten. Informationen, Vorgaben oder Protokolle können aus dem RFID Chip ausgelesen, aktualisiert und wieder gespeichert werden. Die Dokumentation wird also ergänzend zum Abgleich mit dem Leitsystem auch vor Ort übernommen und steigert so wesentlich die Transparenz bei Prüfvorgängen.
Auch technisch hat die RFID Technologie die Nase vorn. RFID Transponder sind sehr robust und garantieren auch in rauer Industrieumgebung eine gute Funktion und hohe Datensicherheit. Mit 13,56 MHz ist die Verbindung zwischen RFID und Hardware stets stabil und die Lesbarkeit eines RFID wird nicht durch Abrieb oder Verschmutzung beeinträchtigt.
Jeder RFID Chip enthält eine durch den Hersteller vergebene Unique ID Nummer, welche weltweit nur einmal existiert. Der jeweils verwendete Chip ist also weltweit einzigartig und kann nicht vertauscht werden. Da die Datenerfassung im Nah-Feld erfolgt ist auch der Umgang verwechslungssicher.
Der Schreib- und Lesezugriff kann je nach dem im Einsatz befindlichen Betriebsleitsystem unterschiedlich sein. Teilbereich der auf dem Chip enthaltenen Daten können also gesperrt werden und die Belegung der Blöcke wird von uns Kundenindividuell definiert.

Gravur- und Druckschilder mit RFID
Um unsere Standardschilder mit RFID Technologie auszustatten, beziehen wir Hightech Transponder von verschiedenen namenhaften Herstellern die eine hervorragende Qualität und Widerstandsfähigkeit auch in rauen Umgebungen garantieren können.
Die verwendeten Transponder sind auf Kunststoff ebenso wie auf Metall (MOM also "mount on metal") zu verwenden. Sie werden in der Regel auf dem Schild aufgeklebt, können aber auch in ein gefrästes Loch eingebracht oder von hinten an dem Schild angebracht werden. Für explosionsgefährdete Bereich können wir auch nach ATEX Leitlinie zertifizierte Transponder anbieten.

Sie können aus der Vielzahl der Möglichkeiten unserer hauseigenen Fertigung wählen. Für eine fachliche Beratung müssen Sie nur zum Hörer greifen, wir helfen Ihnen gerne.
Sprechen Sie uns einfach an – wir beraten Sie gerne.
Safety starts with Stell
Safety starts with Stell